Ballnacht in Regau

Die Sportunion Raiffeisen Regau veranstaltete am Samstag, den 02. Februar 2019, die alljährliche "Ballnacht in Regau".
 
Eröffnet wurde die Ballnacht mit einer klassischen Tanzeinlage von den Teilnehmern des Sportunion Regau Tanzkurses vom Herbst 2018.
 
Heuer fand die Mitternachtseinlage im Stilvon "Dinner for one" statt, welche das Publikum sehr amüsierte.
 
Musikalisch führte dieses Jahr auch wieder die Band „Stardust" durch den Abend und begeisterte die zahlreichen, tanzfreudigen Besucher, welche die Tanzfläche vom ersten bis zum letzten Takt füllten.
 
Beim Schätzspiel gab es 50 Preise im Gesamtwert von ca.  € 3500 zu gewinnen.
Den Hauptpreis - ein Perlencollier - gesponsert von der Firma "Die Perle" aus Vöcklabruck im Wert von ca. € 790,- überreichte der Vorstand der Sportunion Regau dem glücklichen Gewinner Hr. Harringer aus Regau. Er schätzte die Anzahl der 22038 Stecknadeln, mit denen das Sportunion Logo gesteckt wurde, auf 38 Nadeln genau. 
 
Bei der Verlosung des Tradtionspreises – 3-Tage Saalbach Hinterglemm für 2 Personen – gespendet von Fr. Gerda Hofmann, hatte Hr. Rainer Forsthuber aus Seekirchen das nötige Losglück.
 
Der Obmann der Sportunion Raiffeisen Regau, Markus Pamminger, und sein Team möchten sich auf diesem Weg nochmals für den zahlreichen Besuch, aber auch bei den vielen Helfern, die diese tolle Ballnacht erst möglich gemacht haben, bedanken.

Zurück